ZUR PERSON
 
Geboren 21. September 1956 in München
Haare Kastanie
Augen Grün
Körpergröße 168 cm
Konfektionsgröße 38
Ausbildung
Schule
HTL-Matura in Hochbau, Gesellin in Maurerei, Zimmerei und Schmiede
Ausbildung
Schauspiel
Schauspielunterricht:
Susi Nicoletti, Georg Tabori/Der Kreis, Marcia Hauffrecht/Actor's Studio NYC  
Schauspiel-Diplomprüfung in Wien
Ausbildung
Tanz
Tango Argentino:
Alejandra Martinan, Gabriel Massé, Luciano Rios, Traude Bolnberg
seit 1980 Theaterengagements in Basel, Berlin, Moskau, Ulm, Salzburg, Wien und Zürich

Magda in Gespenster/Wolfgang Bauer, Die menschliche Stimme/Jean Cocteau, Bildbeschreibung/Heiner Müller, Der reizende Reigen/Werner Schwab, Maria im Liebeskonzil/ Oskar Panizza, Mutter in Wunschloses Unglück/Peter Handke, Klara in Vor dem Ruhestand/Thomas Bernhard, ...

Soloperformance
'MARTINI meets MARLENE'
Leben und Lieder der Dietrich
Klavier: Otmar Binder, Tonc Feinig,
Herbert Tampier

Filmarbeiten mit Ulrich Seidl, Michael Haneke, Antonin Svoboda, Christian Frosch, Götz Spielmann, Barbara Albert, Daniela Prohska, Nikolaus Leitner, Niki List, Peter Patzak, Hans Scheugel, Peter Riedelsberger, Peter Leidenfrost, Oliver Hirschbiegl, Otto Anton Eder, Georg Lhotzky, Johannes Hammel, Ludwig Wüst u.a.
1987 Darstellerpreis der Filmakademie Wien für die Rolle der Carmen in Götz Spielmann's Film "Vergiß Sneider"
1999 Das Beste aus: Menschliches Versagen von Ruedi Häusermann Preis Theaterfestival in München
2001 gewinnt Hundstage von Ulrich Seidl den Preis der Jury bei der Bienale/Venedig
2002 Performance "Maria Magdalena" (geschrieben, gestaltet, gespielt, gefilmt) am Kunstsymposium LANDSCAPES OF DESIRE
in Ricsovary / Ungarn